Voraussetzungen für Gastflieger

  • Die Anwesenheit eines Flugleiters ist erforderlich, dieser entscheidet ob Gastflug möglich ist, der Gast wird ins Flugbuch eingetragen
  • Ein Kennzeichnungsschild am Flugmodell muss vorhanden sein 
  • Eine Modell-Haftpflichtversicherung muss in gültiger Form vorliegen
  • Das Gesamtgewicht eines Modells liegt unter 25 Kg.
  • Die Grenzen unseres Flugsektors sind aus der Flugordnung zu entnehmen und einzuhalten
  • Die Gastfluggebühr in Höhe von 5 Euro wird beim Flugleiter bezahlt
  • Die Gastflugregeln werden durch Unterschrift bestätigt